Wir lehren Leben zu retten.

Ist Ihre Praxis für einen Notfall gut aufgestellt?

Mehr dazu

Tobias Wilkomsfeld ist Mitglied im Deutschen Rat für Wiederbelebung (GRC)

„Meine Einsatzerfahrung im Rettungsdienst lehrt mich eins: Wenn es um Sekunden geht, kann gutes Training Leben retten! Wie reagieren Sie in unvorhersehbaren Situationen?“


Ihr Teamleiter
Tobias Wilkomsfeld
Lehrrettungsassistent, Hauptbrandmeister

  • Hauptbrandmeister der Berufsfeuerwehr Düsseldorf
  • Lehrrettungsassistent der Berufsfeuerwehr Düsseldorf
  • Aktiv im präklinischen Notarzt- und Rettungsdienst
  • Höhenretter der Berufsfeuerwehr Düsseldorf
  • Dozent am Institut für Notfallmedizin und Rettungswesen der Feuerwehr Düsseldorf
  • Mitglied im Prüfungsausschuss
  • Dozent für Notfallmedizin
  • Geschäftsführung  Fit For Help
  • Mitglied im German
  • Resuscitation Council (GRC)
  • Referent der OEMUS MEDIA AG
  • Referent der Zahnärztekammer Nordrhein

Kontakt aufnehmen

Der Schlüssel zum Erfolg

Was ist in der Notfallsituation entscheidend?

Die drei wichtigsten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Notfallmanagement in der Arztpraxis sind:

  • Ein geschultes Team und koordinierte Handlungsabläufe.
  • Der korrekte Einsatz von Notfalltechniken wie Lagerungsarten, Atemwegssicherung und Reanimation.
  • Eine adäquate Notfallausrüstung: Notfallrucksack oder -koffer und ein automatisierter, externer Defibrillator (AED).

Erkennen der Situation: Zunächst muss geprüft werden, ob der Patient bei Bewusstsein ist.

Mehr dazu

Im Oktober 2019 regte eine Aktion des Deutschen Rates für Wiederbelebung (GRC) in Köln zum Nachdenken an.

Mehr dazu

Bevor Sie mit der eigentlichen Herzdruckmassage beginnen, entkleiden Sie den Oberkörper des Patienten und legen beide Hände übereinander auf das...

Mehr dazu